Der Verein "osterfingen punkt" fördert mit seinen Aktivitäten den Austausch sowie die Meinungsbildung unter den EinwohnerInnen in gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Fragen in Osterfingen.

Unser Dorf ist ein idealer Wohnort

  • für Familien mit Kindern
  • mit seinem Natur belassenen Charakter
  • ohne Durchgangsverkehr
  • mit einer überschaubaren Grösse
  • mit Kindergarten und Primarschule.

Wir sind bestrebt, ein massvolles Wachstum zu erzielen.

Unser Wunsch ist es, einen Treffpunkt im Dorf herzustellen, wo sich die DorfbewohnerInnen begegnen können. Dadurch wird ein Dialog ermöglicht. Wir möchten alt und jung, unbekannte aber auch sich vertraute Menschen, neu zugezogenen und alt eingesessene Dorfbewohner zusammen bringen, um über das Zusammenleben im Dorf offen, konstruktiv aber auch kritisch nachzudenken. Warum? Weil sie sich füreinander und für ihr Leben im Dorf interessieren, für ihre Arbeit, ihre Fähigkeiten, für ihre Herkunft oder für ihr Denken.

Der Verein will zu einer nachhaltigen, ökologisch, sozial und ökonomisch verantwortungsbewussten Entwicklung des Dorfes beitragen und setzt sich für eine gute Lebensqualität im Interesse aller EinwohnerInnen ein.

Osterfingen punkt ist politisch und konfessionell neutral.

 

Entstehung: Osterfingen punkt wurde kurz nach der Fusion (1.1.2005) der Gemeinden Wilchingen und Osterfingen gegründet mit dem Wunsch, die weitere Entwicklung, sei es für den Erhalt der Eigenständigkeit des Dorfes Osterfingen oder für die Zusammenarbeit und Verbindung zum Dorf Wilchingen, aufmerksam zu begleiten.